. .

Tschüss bis zum Frühjahr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Markt ist vor dem Markt.

 

Von Frau zu Frau

 

Am Sonntag, den 14.10.2018 haben über 450 Frauen trotz strahlendem Sonnenschein, Marktsonntag und Landtagswahl die Chance genutzt und haben ihre Kleiderschränke aufgefüllt.  Kleidung für junge und junggbliebene Frauen, Accessoires (Taschen, Schals ...) und Schuhe von XS - XXX...L konnten nach Größen sortiert ausgesucht und anprobiert werden.

220 Frauen hatten vorher ihre Kleiderschränke geleert und hofften auf einen regen Verkauf. Sie wurden icht enttäuscht. Über 1500 Kleidungssrücke wechselten die Besitzerin in gut drei Stunden. Wow. 

 

 

Von Kind zu Kind und Von Frau zu Frau an Tischen am Samstag

 

Am Samstag wurden Baby-, Kinder- und Frauenbekleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrzeuge... an Tischen angeboten. In der ausgebuchten Halle konnte Tolles erworben werden und die Cafeteria mit selbstgemachten Kuchen wurde ausgiebig genutzt.

Der Ursprungsgedanke - von Kind zu Kind - wurde weiter erhalten. Kinder, die selbst Spielzeug und Bücher verkaufen möchten, bekamen die Möglichkeit (wie bisher) an ihrem eigenen Stand ihre Schätze zu verkaufen. Ein Plätzchen (ca. 1,5 m) kostete nur 2 €.

 

 Neugierig geworden?

Dann schauen Sie sich in unserer Bildergalerie Fotos hierzu an, melden sich für den newsletter an (ca 4 pro Jahr) und melden sich eventuell selbst als Verkäufer für die Märkte im Frühjahr an. 

 

Jeder kann nach Anmeldung mitmachen. 

Anmeldung (ab 23.02.2019 ab 12 Uhr mittags)  per Mail:

Von Frau zu Frau (Sonntag)-> info@frauensachenflohmarkt.de

Von Kind zu Kind und Verkauf an Tischen von Frau zu Frau (Samstag) ->  info@vonkindzukind.com

Frühere Mails werden nicht berücksichtigt!

Bitte getrennt anmelden, da die Märkte von unterschiedlichen Helfern betreut werden. DANKE

 

Der Förderverein Jahnhalle lädt an beiden Tagen zu Kaffee und Kuchen in die Cafeteria ein. Der Kuchen kann auch mitgenommen werden.

 

DER ERLÖS GEHT WIE IMMER AN DEN FÖRDERVEREIN JAHNHALLE GÜNZBURG. Wir wollen dazu beitragen, dass die Halle erhalten bleibt.

 

Sie bekommen keinen newsletter? Dann unter www.frauensachenflohmarkt.de abonnieren.

 

Die Organisatorinnen von „Von Kind zu Kind" und „Von Frau zu Frau" und der Förderverein Jahnhalle bedanken sich bei den vielen fleißigen Händen, Kuchenbäckern, Ver- und Einkäuferinnen und allen die uns unterstützen.  


PPS: Für Kritik und Anregungen, aber auch für Lob sind wir sehr dankbar.

 

Wir suchen nach wie vor stabile Kleiderständer, Spiegel und natürlich fleißige Hände. Melden Sie sich einfach bei uns! DANKE